Fluch der Karibik – Fremde Gezeiten

Jack the Monkey as seen in Pirates of the Cari...

Image via Wikipedia

Am 19. Mai erwartet uns der vierte Teil der Fluch der Karibik-Reihe im 3D-Kino. Es wird also Zeit sich mit ein paar Trailern darauf einzustimmen. Anders, als bei den ersten drei Teilen übernimmt diesmal nicht Gore Verbinski die Regie, sondern Rob Marshall (Regisseur von Die Geisha). Mit an Bord ist natürlich wieder Johnny Depp als Captain Jack Sparrow, allerdings diesmal mit einer anderen Synchronstimme, nämlich der aus seinen älteren Filmen. Außerdem sollte erwähnt werden, dass Keira Knightley gelungener weise durch Penelope Cruz ersetzt wurde und Orlando Bloom gar nicht mehr vorkommt. Aber ich vermute, dass die Änderungen in der Besetzung dem Film nicht schaden werden. Spannender ist die Frage, ob auch der neue Regisseur es schafft, dass der Film an die Brillanz seiner Vorgänger anknüpfen kann.
 

2003 Fluch der Karibik
englisch: Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl
2006 Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2
englisch: Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest
2007 Fluch der Karibik – Am Ende der Welt
englisch: Pirates of the Caribbean: At World’s End
2011 Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten
englisch: Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides

Zwei weitere Trailer:

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: